Liros

Aktuelles bei LIROS

 

Hier erfahren Sie immer das Neuste aus der Welt von LIROS

Einmal Silber und zweimal Bronze im Segeln in Tokyo!


Das German Sailing Team bot bei den Olympischen Sommerspielen in Tokyo eine starke Leistung und konnte eine Silber- und zwei Bronzemedaillen gewinnen – als offizieller Tauwerkpartner sind wir wirklich stolz auf die erzielten Ergebnisse!

DSV-Präsidentin Mona Küppers: „Langjährige harte Arbeit, überzeugende Konzepte und gutes Teamwork haben sich am Ende ausgezahlt und als erfolgreich erwiesen. Als Deutscher Segler-Verband könnten wir nicht stolzer auf unsere Sportlerinnen und Sportler sein. Sie haben allen Nationen gezeigt, wie stark Deutschland im Segelsport ist.“

Auch Torsten Haverland, DSV-Vizepräsident und zuständig für den Geschäftsbereich Olympisches Segeln und Nachwuchs-Leistungssport zeigte sich von der Leistung der Olympioniken begeistert. „Unsere klare Zielvorstellung in diesem Jahr war mindestens eine Medaille. Dass es am Ende gleich drei werden, hat alle unsere Erwartungen übertroffen – obwohl wir natürlich mit einer zweiten Medaille geliebäugelt haben.“ Schön für ihn zu sehen war die Entwicklung der Teams seit der letzten Olympischen Spiele. „Was sich schon in Rio 2016 abgezeichnet hat, war in Tokio noch deutlicher zu sehen: Alle unsere Olympia-Teilnehmer*innen sind selbstbewusst und mit sehr viel Vertrauen in sich selbst an den Start gegangen. Alle haben in den Wettkämpfen gezeigt: Wir gehören zur Weltspitze und können ganz vorne mitfahren.“